Silvesterreisen 2011 / 2012

Zwischen den Welten: Ihre Silvesterreise nach Istanbul

Zwischen Abendland und Morgenland Silvester zu feiern, unterstreicht den Übergang vom Einen zum Anderen, das Gefühl des Neubeginns stellt sich hier auf ganz andere Art ein als anderswo. Eine Silvesterreise nach Istanbul, das an der Grenze zwischen zwei Kontinenten liegt, ist dementsprechend eine Reise der Gegensätze. Hier trifft man mehr als in der restlichen Türkei auf Zeugnisse verschiedener Epochen und Kulturen, auf Spuren des Wandels, auf  Zeichen der Vergänglichkeit und der Entstehung des Neuen. So gesehen gibt es kaum einen besseren Ort, um an Silvester Abschied vom Alten zu nehmen und sich der Zukunft zuzuwenden. Für speziell Kulturinteressierte sind verschiedene von Experten geführte Kunstreisen zu empfehlen.

Silvester erleben in der Stadt der Übergänge

Im Dezember und Januar haben Sie die beste Gelegenheit, sich in Istanbul in Ruhe umzusehen – es sind weniger Touristen dort, und es ist nicht so heiß. Verbinden Sie also am besten Silvester mit etwas Landeskunde, tauchen Sie ein in die bewegte Kulturgeschichte der Türkei und erleben Sie als Kontrast dazu gerade auf den westlich geprägten Silvesterpartys das moderne Istanbul, das sich unseren Traditionen geöffnet hat. Bringen Sie gerade hier ausreichend Zeit mit, um auf Ihrer Silvesterreise auch historische Bauwerke und Museen wie das in der ehemals christlichen Hagia Sophia zu besuchen und sich der Besonderheit dieses Ortes bewusst zu werden. Besichtigen Sie den Topkapi-Palast und die Chora-Kirche, verweilen Sie einige Zeit unter den wunderbar verzierten Kuppeln der Blauen Moschee, lassen Sie die exotischen Düfte und Farben des Gewürzbasars auf sich wirken und unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Schiff auf dem Bosporus, um dann vor diesem Hintergrund bei den Silvesterfeierlichkeiten das moderne Istanbul zu erleben. Aber wo und wie feiert man in Istanbul Silvester?

Vertraut und doch verlockend anders – Silvester in Istanbul

Traditionell wird der Jahreswechsel in der Türkei in der Familie gefeiert, wo ein gemeinsames Essen und der Austausch kleiner Geschenke stattfinden. Für Touristen eignen sich Silvesterpartys in Clubs (vor allem in Beyoglu und Ortaköy) und großen Hotels, für die eine frühzeitige Reservierung unbedingt erforderlich ist.  Viele Lokalitäten haben sehr attraktive Silvesterangebote – teilweise mit Bauchtanz - und Dachterrassen, von denen aus die erleuchtete Stadt und das herrliche Feuerwerk sehr gut zu sehen sind. Auch von den umliegenden Hügeln aus hat man einen erstklassigen Blick über Istanbul und den Bosporus. Genießen Sie die ganz eigene Atmosphäre am blau schimmernden Marmarameer bei Sonnenuntergang. Den wohl besten Ausblick genießt man im Rahmen einer exklusiven Silvesterparty vom Galata-Turm aus. Stoßen Sie vor dieser unvergesslichen Kulisse um Mitternacht mit einem Glas Raki auf das neue Jahr an! Oder lassen Sie sich auf dem Bosporus an Bord eines Schiffes mehrere Stunden lang mit türkischen Köstlichkeiten und einem Unterhaltungsprogramm verwöhnen. Und im neuen Jahr kann es weitergehen ... wenn Sie wollen, ist Ihre Silvesterreise noch lange nicht vorbei.

Was sich mit einer Silvesterreise nach Istanbul noch alles verbinden lässt

Für einen rundum gelungenen Silvesterurlaub stehen Ihnen zahlreiche weitere Möglichkeiten zur Verfügung, Istanbul und die nähere Umgebung zu entdecken. Unternehmen Sie zum Beispiel nach Silvester eine Rundfahrt durch die aufregende Westtürkei! Es erwarten Sie bizarre Landschaften und atemberaubende antike Baudenkmäler. Gönnen Sie sich unbedingt einen Besuch bei den phantastischen Kalkterrassen von Pamukkale. In Ephesus können Sie großartige Ruinen bewundern, die einen außergewöhnlich detaillierten Einblick in das dortige Leben in der Antike geben. Auch an vielen anderen Stellen finden Sie historische Bauwerke aus dieser Zeit. Die endlose Küste bietet zudem Gelegenheit, sich von der Silvesterparty und von einem umfangreichen Besichtigungsprogramm zu erholen. Rundreisen sind natürlich auch vorab buchbar – die einfachste Art zu reisen. Lernen Sie so auf Ihrer Silvesterreise zwischen den Welten auch gleich Land und Leute kennen und bringen Sie die ganze Vielfalt an Erinnerungen mit nach Hause.