Silvesterreisen 2011 / 2012

Silvesterreise nach Los Angeles – Feiern in der Stadt der Engel und der Filmstars

In und um die kalifornische Metropole Los Angeles herum finden zum Jahreswechsel unzählige großartige Partys und Events statt, für die sich die Reise über den Ozean unbedingt lohnt. Es fällt nicht leicht, sich zwischen all den verlockenden Silvesterangeboten zu entscheiden. Konzerte, erlesene Speisen, Disco-Fieber und ein großes Feuerwerk versprechen eine aufregende Nacht. Im Zentrum der Metropole, in den Vororten am Pazifik und in den benachbarten Bergen wird das neue Jahr auf sehr unterschiedliche Weise begrüßt. Sicher findet sich für jeden Geschmack ein unvergessliches Silvester- und Neujahrsprogramm und viele lohnende Unternehmungen als Rahmenprogramm Ihrer Silvesterreise nach Los Angeles. Vielleicht beginnen Sie mit einem Ohren- und Gaumenschmaus?


Silvesterabend in L.A., Klappe die erste: genussvoller Auftakt


Um sich auf eher ruhige Art auf die Silvesternacht einzustimmen, besuchen Sie das alljährliche Silvesterkonzert des auf zeitgenössische Musik spezialisierten Los Angeles Philharmonic Orchestra – üblicherweise in der Walt Disney Concert Hall – und ergänzen dies vielleicht mit einem Silvestermenü in einem der erstklassigen Restaurants. Die an der Pazifikküste gelegene Stadt hat natürlich fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte - in Kombination mit den berühmten kalifornischen Weinen ein Gedicht! Vielleicht haben Sie aber auch Lust auf mexikanische Spezialitäten, die hier ebenfalls fast überall angeboten werden. Anschließend geht es dann ins Nachtleben.


Höhepunkt Ihrer Silvesterreise nach Los Angeles - Party time!


Es ist zu viel los in der Silvesternacht, um sich nur auf eine Party zu beschränken. Der letzte Schrei in Los Angeles sind die pubcrawls oder clubcrawls – Sie ziehen  mit einer Flatrate-Karte von einem Lokal zum anderen und erleben so eine Vielfalt verschiedenster Arten, das neue Jahr zu begrüßen. Motto-Partys aller Art, Nachtclub-Partys, Pool- oder Strandpartys, schräg oder konventionell – eine Silvester-Pubcrawl-Karte ist sehr empfehlenswert und ist in verschiedenen Klassen zu haben – von Basic bis VIP, nicht nur im Zentrum. Entdecken Sie auf diese Weise zum Beispiel Hollywood – der eine oder andere Film- oder Fernsehstar könnte Ihnen auch über den Weg laufen.

Die schönsten Silvesterpartys sind ohnehin am Stadtrand zu finden. Direkt am Meer feiert es sich gleichzeitig entspannt und in einmaliger Stimmung; hier wird in Marina del Rey auch das prachtvolle Feuerwerk in den Himmel geschickt. Vor allem Partys auf Schiffen sind sehr beliebt. Auf der Queen Mary beispielsweise tanzt man an Silvester die ganze Nacht in der Disco und zu verschiedener Livemusik von Jazz bis Pop und geht um Mitternacht zum Feuerwerk an Deck. Wer eine Kabine gebucht hat, bekommt am Neujahrstag noch einen Brunch an Bord serviert. Die begehrten Yachtpartys kann man ebenfalls buchen; die dreistöckige Majestic beherbergt 3 Discos, und es wird zudem an Deck getanzt. Zum Katerfrühstück laden anschließend einige bekannte Strandbars. Aber das ist noch nicht alles, was eine Silvesterreise nach Los Angeles bieten kann … hätten Sie gedacht, dass es in Kalifornien sogar Schnee gibt?

Silvesterreise von heiß bis kalt – Attraktionen in und um L.A.


Wer Los Angeles bei Tag erleben, zum Beispiel die Hollywood Studios besuchen und den Walk of Fame abschreiten, aber die Silvesternacht selbst nicht unbedingt in der Stadt verbringen möchte, der hat einen garantiert unvergesslichen Jahreswechsel im nahen Gebirge, den San Bernardino Mountains. Dort können Sie den traditionellen stimmungsvollen Fackelzug auf Skiern oder Snowboards genießen, der sich jedes Jahr aufs neue vom Snow Summit ins Tal windet. Ein paar Tage der Erholung und Abkühlung rund um Silvester können Sie sich dort sichern, indem Sie beispielsweise ein Ferienhaus mieten. So müssen Sie auch in Kalifornien auf Wintersport nicht verzichten. Sportbegeisterte werden aber auch die gigantischen Wellen des Pazifik sehr zu schätzen wissen – kaum irgendwo lässt es sich so gut surfen wie am kalifornischen und mexikanischen Strand. Lassen Sie sich herausfordern! Zu weiteren Ausflügen in die Umgebung locken unter anderem Disneyland – ein Highlight nicht nur für die Kleinen - und das nahe Mexiko. Fazit: eine etwas längere Silvesterreise lohnt sich!